Aktuell bekommen Club-Mitglieder 5% zusätzlich Werde jetzt Club-Mitglied!
Beat the World Record: Saysky Three-Legged Mile

Beat the World Record: Saysky Three-Legged Mile

14. 1. 2022 Lesedauer 3 min

Auf der Suche nach einer besonderen Challenge im neuen Jahr? Du willst mal einen echten Weltrekord angreifen? Dann trag dir unser Event im Kalender ein: Gemeinsam mit Saysky fordern wir dich am 17. März heraus, den inoffiziellen Weltrekord über die Three-Legged Mile anzugreifen.

Auf der Suche nach einer besonderen Challenge im neuen Jahr? Du willst mal einen echten Weltrekord angreifen? Dann trag dir unser Event im Kalender ein: Gemeinsam mit Saysky fordern wir dich am 17. März heraus, den inoffiziellen Weltrekord über die Three-Legged Mile anzugreifen.

Was ist eine Three-Legged-Mile?

Du und ein Running Buddy binden sich mit einem Band jeweils ein Bein direkt über den Knöcheln zusammen. Achtung: Der Abstand zwischen euren Beinen darf maximal 20 Zentimeter betragen! So lauft ihr dann gemeinsam eine Meile, also knapp 1600 Meter - möglichst ohne zu stürzen.

3leggedmile1

Welche Zeit gilt es zu schlagen?

Der inoffizielle Weltrekord liegt bei 5 Minuten 22 Sekunden, aufgestellt vom Citius Mag im Jahr 2020. Der offizielle Guinness-Weltrekord liegt bei 6 Minuten 52 Sekunden. 
Wir wollen natürlich die schnellere Zeit angreifen!

Also, worauf wartest du? Schnapp dir deine*n Running Partner*in, bindet eure Beine zusammen und dreht mal eine Übungsrunde. Es ist schwieriger als man denkt, macht aber auch richtig Spaß!  Denn der Fun soll neben dem Rekordversuch auch am Raceday im Vordergrund stehen. Im Top4Running Store gibt es anschließend eine Post-Race-Party mit Snacks, kühlem Bier und einer Siegerehrung.

Race Day

  • Datum: 17. März
  • Meet-Up: Top4Running Store, Albrechtstr. 132, 12163 Berlin
  • Sign-in: 18.30-19 Uhr

Treffpunkt ist der Top4Running Store. Dort erhältst du auch deine Startnummer und dein Band für den Lauf. Um 19 Uhr joggen wir gemeinsam zur nahegelegenen Rennstrecke, um den inoffiziellen Rekord für die schnellste Three-Leg-Mile aufzustellen.

3-legged-mile3

Virtuelle Rekordversuche

Bereite dich gerne mit Training vor und halte es auf Instagram fest. Lade einfach ein Video eures Laufs hoch, zusammen mit einem Strava-Screenshot (oder ähnlichem) deiner gelaufenen Zeit. Wenn du das ganze mit #3leggedmile versiehst, können wir alles mitverfolgen. Tipp: Such dir am besten jemanden, der*die in etwa so groß ist wie du und eine ähnliche Schrittlänge hat.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns auf zahlreiche Teams. Wenn die Zeit reicht, wird es auch am Raceday die Möglichkeit geben, mehrere Versuche zu unternehmen oder wir veranstalten ein Battle zwischen den schnellsten Teams. Alles ist möglich!

Anmeldeschluss ist spätestens der 15. März. Sollten sich vorher bereits genügend Teams anmelden, wird der Anmeldeschluss vorgezogen. Also, worauf wartest du?

Hier geht es zur Anmeldung!