Der Summer Sale ist da! Entdecken
Racing through Paris: Team Fire vs. Team Water

Racing through Paris: Team Fire vs. Team Water

18. 2. 2022 Lesedauer 2 min

Vier unserer internationalen Top4Running-Ambassadors testen die neuen Kollektionen von Adidas und Nike auf den Straßen von Paris. Team Fire vs. Team Water im neuen Adidas Boston 10, Nike Pegasus 38, Adidas Adios Pro 2 und Nike Vaporfly Next%2

Wasser gegen Feuer, Kampf der Elemente, zwei starke Naturgewalten in einem Race. Oder in diesem Fall: Der neue Colorway von Nike vs. der neuen Kollektion von Adidas.

Während sich die neue Adidas-Kollektion an blau-Tönen orientiert, setzt Nike in diesem Jahr auf rot. Grund genug für uns, die auffälligen Kollektionen in internationalen Teams in den Straßen von Paris zu testen. Das Race führt vorbei an den ikonischen Wahrzeichen der Stadt: Der Start ist am beeindruckenden Louvre und führt durch die romantischen Gassen der Pariser City, vorbei an der Seine endet das Race am Eifelturm.

1

Vier unserer internationalen Top4Running-Ambassadors treten im Team Water und Team Fire gegeneinander an. Wir präsentieren euch die beiden ambitionierten Teams:

Team Water

Romane Lemière @runromane

  • Land: Frankreich
  • 22 y/o
  • Marathon Racer - befindet sich in der Vorbereitung auf den Berlin Marathon
  • Schuhwahl: Adidas Boston 10

Bob Bertemes @berte.bob

Gallery

  • Land: Luxemburg
  • 27 y/o
  • Physiotherapeut und Leichtathlet
  • Schuhwahl: Adidas Adios Pro 2

 

Team Fire

Lisa Felicitas @lisa___felicitas

  • Land: Deutschland
  • 27 y/o
  • Marathon racer - bereitet sich auf die Saison '22 vor
  • Schuhwahl: Nike Pegasus 38

 

Alex Filitti @alexfilitti

Gallery

  • Land: Benelux
  • 27 y/o
  • Long distance duathlete
  • Schuhwahl: Nike Vaporfly Next% 2

Raceday

Gallery

Im Race gehen Romane gegen Lisa und Alex gegen Bob an die Startlinie. Aber wer wird das Race gewinnen? Das Video vom Rennen könnt ihr hier exklusiv anschauen:

Klick hier für das Video!