WINTERVERKAUF: Bis zu 60% Rabatt Zum Angebot
Adidas Adistar - Going the distance

Adidas Adistar - Going the distance

9. 12. 2021 Lesedauer 3 min

Nur du, deine Gedanken und dein gleichmäßiger Laufschritt auf dem Asphalt. Egal, wie lange du unterwegs bist, der Adidas Adistar unterstützt dich mit höchstem Komfort bei jedem Schritt.

Adidas Adistar - Going the distance 

Nur du, deine Gedanken und dein gleichmäßiger Laufschritt auf dem Asphalt. Egal, wie lange du unterwegs bist, der Adidas Adistar unterstützt dich mit höchstem Komfort bei jedem Schritt.

Bei diesem Schuh geht es nicht um Geschwindigkeit, nicht darum eine neue Bestzeit zu knacken. Der Adidas Adistar ist designt für den ruhigen Longrun. Es geht um den bestmöglichen Komfort, Schutz und Unterstützung beim Kilometer sammeln. Vor dem Release wurde der Schuh deshalb auf über 4500 km getestet.

Adidas Adistar 1

Doch was macht den Adidas Adistar so besonders?

Der neue Laufschuh bietet optimalen Schutz für deinen Fuß und pusht dich gleichzeitig bei jedem Schritt nach vorne. Das ist vor allem durch vier Key-Features möglich:

  • Dual Density Midsole: Der weiche und komfortable Schaumstoff sorgt für eine weiche Dämpfung und stabilisiert gleichzeitig deine Ferse bei jedem Schritt  
  • Support Cage Fit System: Ein integrierter, interner Schutz im Schuh, der den Fuß beim Binden der Schnürsenkel wie einen Käfig umschließt und für zusätzlichen Halt sorgt
  • Forefoot Rocker: Der gebogene Winkel im Vorfußbereich sorgt für eine sanfte, gleichmäßige Wipp-Bewegung, die dich Stride für Stride nach vorne pusht. Kilometer für Kilometer.
  • Continental Outsole: Diese spezielle Laufsohle sorgt für ein problemloses Laufen zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter.

Im Top4Running Store kannst du den Schuh am ehesten mit dem ASICS Nimbus oder dem Nike Infinity React vergleichen. Diese beiden Schuhe arbeiten ebenfalls mit einer besonders weichen Dämpfung und bieten dir damit extra viel Komfort auf längeren Strecken. 

Adidas Adistar 2

Tipp:

Wichtig ist eine optimale Dämpfung bei deinem Laufschuh für deine Longruns, um deine Gelenke und Füße zu schonen. Außerdem sorgt die zusätzliche Stabilität am Fußrücken beim Adidas Adistar, dem ASICS Nimbus und dem Nike Infinity React dafür, dass du weiterhin sauber läufst, auch wenn du auf den letzten Kilometern müde wirst. Damit beugst du Verletzungen vor.

Also egal für welchen Schuh du dich bei deinem Longrun entscheidest, Dämpfung und Stabilität des Laufschuhs solltest du bei deiner Wahl unbedingt berücksichtigen. 

Kaufe ihn hier!